Rechnung schreiben leicht gemacht

Rechnung schreiben leicht gemacht

Autoren an die Steuer! Oh warte. Bevor du deine Einkünfte als nebenberuflich selbstständiger Autor irgendwo angeben oder überhaupt einnehmen kannst, muss eine ordnungsgemäße Rechnung her. Wie du eine korrekte Rechnung erstellst, erkläre ich dir in diesem Artikel. Ich hoffe, nach dem Lesen fällt es dir leicht, eine Rechnung zu schreiben. Rahmenbedingungen für Rechnungsstellung Zunächst ist Read more about Rechnung schreiben leicht gemacht[…]

Nein – Wie ich eine Woche lang jede Bitte abschmetterte

Eine Woche lang “Nein” sagen. Zu allen Bitten, Fragen und Gefälligkeiten. Es war ein schwieriges Projekt mit sehr wertvollen Erkenntnissen. Spoiler vorab: Ich stehe noch am Anfang auf meinem Weg zu einer Person mit echter Haltung. Erinnerst du dich an den Blogartikel, in dem ich von meiner 65-Stunden-Woche erzählte? Ich habe seit Neujahr einiges geändert Read more about Nein – Wie ich eine Woche lang jede Bitte abschmetterte[…]

Mein Vorsatz: „weniger arbeiten“ und was daraus geworden ist

Palim palim! Lange ist es her, dass ich einen Blogartikel aus meinem (Autoren)leben auf diesem Blog veröffentlicht habe. Aber ich habe meine Zeit mit viel Zeug verbracht. Daher will ich hier ein kurzes Update geben, wie mein Autorenleben gerade so aussieht. Weniger arbeiten Ich möchte schreiben. Das ist mir wichtig. Ich bin mit dem Projekt Read more about Mein Vorsatz: „weniger arbeiten“ und was daraus geworden ist[…]

Geschenke als Betriebsausgabe abziehen

Nicht nur auf Twitter, sondern auch im offline-Alltag vieler Kleinunternehmer merkt man es: Autorinnen und Autoren machen sich gegenseitig Geschenke. Ob zum Geburtstag oder zu Weihnachten – man will seinen Geschäftsfreunden eine Freude machen und dabei im Gedächtnis bleiben. Das interessiert auch das Finanzamt: Denn der Lektor, der seinem Autor ein gutes Buch zum Geburtstag Read more about Geschenke als Betriebsausgabe abziehen[…]

USt-ID-Nr als Autor

Die USt-ID-Nr als Autor: Wann, für wen und wozu?

In diesem Artikel möchte ich dir praxisnah erklären, unter welchen Umständen du eine Umsatzsteueridentifikationsnummer / USt-ID-Nr als Autor brauchst. Dazu nehme ich an, dass ein deutscher Autor und ein österreichischer Autor gemeinsam ein Buch schreiben, im Selfpublishing veröffentlichen und sich die Einnahmen und Ausgaben teilen möchten, ohne eine GbR, UG, GmbH oder ähnliches zu gründen. Read more about Die USt-ID-Nr als Autor: Wann, für wen und wozu?[…]

Bewirtungsbeleg richtig in der Steuer angeben

Du triffst dich mit Leuten zum Schreibtreff? Die Rechnung beim Autorenstammtisch geht auf dich? Auf der Buchmesse lädst du deine liebsten Twitterer auf ein Bierchen ein? Die Kosten dafür kannst du als Betriebsausgabe in der Einnahme-Überschuss-Rechnung geltend machen! Wie du Bewirtungsbelege richtig in der Steuer angeben kannst, erkläre ich dir in diesem Artikel. An dieser Read more about Bewirtungsbeleg richtig in der Steuer angeben[…]