BuchBerlin_Kia_Bloggt

Die Ambivalenz der BuchBerlin

Ich war auf der BuchBerlin und möchte zweierlei loswerden. Wie so’n Black’n’White-Keks gebe ich dir erst den heiteren, aber unvollständigen Messebericht, und dann die volle Breitseite von Deprimiertheit her. Viel Wasauchimmer beim Lesen; heute mal etwas persönlicher und gar nicht mal so strukturiert. Am 25. November bin ich Buch Berlin gefahren. Nachdem ich mich zwischen Read more about Die Ambivalenz der BuchBerlin[…]

man-2589896_1280

5 Tipps, wie man eine Lesung vorbereiten kann

Ich habe auf der Leipziger Buchmesse meine erste eigene Lesung gehalten. Lesungen waren für mich bis dahin ziemliches Neuland. Ich habe bis zu diesem Zeitpunkt keiner einzigen beigewohnt. So wie die Buchmesse meine erste Messe überhaupt war, und ich gleich mit einem eigenen Stand gestartet habe, war auch meine erste Lesung. Ich war nicht einfach Read more about 5 Tipps, wie man eine Lesung vorbereiten kann[…]

nanowrimo_titelbild

Bücher schreiben im NaNoWriMo: Ich bin dabei, aber…

Aktuell läuft der NaNoWriMo. Konkret: Seit dem 01. November um 00:00 Uhr. Der National Novel Writing Month läuft bis zum 30. November um 23:59 Uhr und jede Menge Autorinnen und Autoren sind dabei. Konkret sind es über 130.000 Teilnehmer in diesem Jahr. Und ich bin eine davon. Eigentlich hatte ich mich dagegen entschieden, beim NaNoWriMo Read more about Bücher schreiben im NaNoWriMo: Ich bin dabei, aber…[…]

horrorkabinett

Gruselkabinett der Buchrezensionen

Happy Halloween! Heute will ich euch ein paar Rezensionen zeigen, die ich auf Amazon unter bekannten Büchern gefunden habe. Da das hier das Gruselkabinett der Rezensionen sein soll, haben alle Rezensionen nur einen schaurigen Stern; damit sich jeder Autor richtig schön gruseln kann. Doch eines vorweg: Vieles ist doch eher zum Lachen, also viel Spaß! Read more about Gruselkabinett der Buchrezensionen[…]

vielzutun

Was mache ich eigentlich den ganzen Tag?

Jedes Jahr zu dieser Zeit… Eigentlich schon gegen Ende September fertige ich eine Liste an. Das ist meine Jahresliste, und sie heißt so, weil mir nichts Besseres einfällt. Ende Oktober; heute ist der 27.10.2017, schreite ich in dieser Liste meistens gut voran. Ich schreibe mir kurz vor Beginn des vierten Quartals eines jeden Jahres auf, Read more about Was mache ich eigentlich den ganzen Tag?[…]

macken_insta

Macken: Warum das Geschirr sauber sein muss, damit ich schreiben kann

Autoren sind alle ein bisschen verrückt. So gehört sich das für Künstler und unsere Macken machen uns so liebenswert und antastbar, zumindest wenn wir eine gewisse Nahbarkeit durch Social Media Auftritte und ähnliches zulassen. Gerade trinke ich einen Tee und überlege, welche Macken ich habe. In diesem Teetext möchte ich sie einfach mal aufschreiben, solange Read more about Macken: Warum das Geschirr sauber sein muss, damit ich schreiben kann[…]

redaktionsplan

Redaktionsplan für Blogger

Spoiler: Mein Geheimnis lautet: Redaktionsplan für Blogger anschaffen und damit umgehen lernen! Vielleicht kennst du das von deinem Vergangenheits-Ich, anderen Bloggern oder aus Erzählungen. Aus „ab sofort blogge ich wöchentlich!“ wird schnell ein neujahrsvorsatznachahmendes Trauerspiel. Man nimmt sich Großes vor und scheitert an Regelmäßigkeit, Motivation oder Ideenreichtum. Das muss nicht sein! Und seit ich blogge, Read more about Redaktionsplan für Blogger[…]

Autorenwebsite erstellen mit dem Websitebutler?

Autorenwebsite: Selbst basteln oder erstellen lassen?

Eine Autorenwebsite kann so vieles sein. So individuell wie du selbst, so kann eine Website auch unfassbar einmalig sein. Was die Visitenkarte im Offline-Leben ist, ist die Website online. Also sollte jeder Autor eine eigene Website besitzen. Doch wie geht man da ran, wenn man sich nicht zufällig mit Programmiersprachen und Hosting auskennt? Hast du Read more about Autorenwebsite: Selbst basteln oder erstellen lassen?[…]

Als Blogger Geld verdienen mit der VG Wort

Wie man mit einem eigenen Blog Geld verdienen kann, gehört inzwischen schon zu den Grundpfeilern des digitalen Grundwissens für Autoren. Doch auf meine Affiliate-Links klicken die Leute nur sehr selten, die Patreon-Spenden dümpeln nur so vor sich hin und Outbound-Werbung durch eingeblendete, nervige Banner habe ich längst auf meiner Seite gesperrt. Dennoch verdiene ich mit Read more about Als Blogger Geld verdienen mit der VG Wort[…]

kein_geld_ausgeben

Kein Geld ausgeben für Lektorat & co

Autoren haben allen voran ein Problem: Budget! Selbstpublizierende und die, die Selfpublisher werden wollen, wollen kein Geld ausgeben für ein professionelles Lektorat. Ein Cover ist ohnehin viel zu teuer, vor allem, wenn man keine Ahnung hat, wie oft das Buch sich später verkauft und ein Coaching ist viel zu teurer Luxus. Ist klar … Was Read more about Kein Geld ausgeben für Lektorat & co[…]