Als Blogger Geld verdienen mit der VG Wort

Wie man mit einem eigenen Blog Geld verdienen kann, gehört inzwischen schon zu den Grundpfeilern des digitalen Grundwissens für Autoren. Doch auf meine Affiliate-Links klicken die Leute nur sehr selten, die Patreon-Spenden dümpeln nur so vor sich hin und Outbound-Werbung durch eingeblendete, nervige Banner habe ich längst auf meiner Seite gesperrt. Dennoch verdiene ich mit Read more about Als Blogger Geld verdienen mit der VG Wort[…]

kein_geld_ausgeben

Kein Geld ausgeben für Lektorat & co

Autoren haben allen voran ein Problem: Budget! Selbstpublizierende und die, die Selfpublisher werden wollen, wollen kein Geld ausgeben für ein professionelles Lektorat. Ein Cover ist ohnehin viel zu teuer, vor allem, wenn man keine Ahnung hat, wie oft das Buch sich später verkauft und ein Coaching ist viel zu teurer Luxus. Ist klar … Was Read more about Kein Geld ausgeben für Lektorat & co[…]

investition

Investitionen sind nie “verlorenes Geld”!

Warum haben junge Autorinnen und Autoren Angst vor Investitionen? Vor allem dann, wenn es ums Selfpublishing geht, ist die Angst, dass Geld verschwindet, enorm hoch. Dabei ist diese Angst im Verhältnis zur übrigen Lebensweise völlig unberechtigt. Ich verliere ständig Geld. Gut, momentan habe ich schlicht und ergreifend kein Geld, aber ich habe im Vorfeld sehr Read more about Investitionen sind nie “verlorenes Geld”![…]

Foto: Kia Kahawa

Geld und Zeit, oder: Das Maß aller Dinge

Ich mache mir gerade ein paar Gedanken. Und diese Gedanken will ich in einem Teetext festhalten. Und zwar ohne Pointe, ohne Aussage. Ohne irgendwas, was die Gedanken rechtfertigen oder begründen muss. Meiner aktuellen Stimmung geschuldet ist mir Geld sehr wichtig. Denn ich habe keins. Wer kein Geld hat, möchte welches haben. Und das nicht aus Read more about Geld und Zeit, oder: Das Maß aller Dinge[…]