Hi, ich bin Kia.

Aktuelle Projekte

Was ich gerade mache, wie weit ich bin und wo ich Unterstützung gebrauchen kann, findest du jederzeit in den folgenden Projektstatusupdates.
  • Utopie. Gemeinsam mit meinem Co-Autor und Writing Buddy Florian Eckardt schreibe ich an einer Utopie, die den Arbeitstitel "Der Abschalter" trägt. Eine Veröffentlichung ist in 2020 frühestens geplant. Aktueller Status: Erstentwurf schreiben. Zum Inhalt möchte ich noch nicht viel verraten, aber so viel sei gesagt: Die Sozialversicherung übernimmt die Macht! Es gibt ein Virus! Fast ewiges Leben! Und eine ziemlich arroganze Künstliche Intelligenz...

  • Entwicklungsnovelle. Adam ist sehbehindert und will dennoch ein eigenständiges Leben führen. Dazu immigriert er nach Hannover, wo er die Herausforderungen des Lebens fernab der Erwartungen seiner Eltern erstmals erfährt. Es ist eine Novelle aus der Sicht eines Sehbehinderten, die die Blindheit der Sehenden beklagt und sich für ein Miteinander auf Augenhöhe stark macht. Hanover's blind ist fertig geschrieben und hat bereits das erste Lektorat erfahren. Es fehlen noch Mittel, um Cover und Illustrationen zu finanzieren. Derzeit entwickle ich ein Crowdfunding-Konzept.

  • Jugendbuch. In "Zwei Seelen" geht es um zwei Jugendliche, die nichts miteinander zu tun haben, ihre Leben aber dennoch gegenseitig beeinflussen. Sie stammt aus einer ärmlichen Großfamilie, wird ständig gebraucht und in der Schule gemobbt. Er ist ein reiches Einzelkind mit Langeweile, der durch eine "Karriere" als Mobber die Chance hat, endlich Freunde zu finden.

Kia unterwegs...

Bei folgenden Veranstaltungen kannst du mich treffen.

Anstehende Veranstaltungen

  1. Literaturcamp Hamburg

    15. September bis 16. September
  2. Frankfurter Buchmesse

    10. Oktober bis 14. Oktober
  3. BuchBerlin

    24. November bis 25. November
  4. Leipziger Buchmesse

    21. März 2019 bis 24. März 2019

Aktuell im Blog

Teetexte, Steuer-Guide und aus dem Leben einer Autorin
Teetexte erscheinen freitags, der Steuer-Guide am Mittwoch und alles darüber hinaus kommt überraschend zwischendurch