Hi, ich bin Kia!

Ich produziere Ideen, die zu Erinnerungen werden.
Mein Warum? Ich mag schöne Texte.

Bücher

Protagonisten, die ihre eigenen Widersacher sind. Zukunftsvisionen, die utopisch und dennoch gefährlich sind. Entwicklungsromane, Jugendbücher, Liebe und Science Fiction.

Autorenblog

Auf meinem Blog erwarten dich Expertentipps aus der Literaturbranche, Selbstversuche, ehrliche Worte und der Alltag einer Schriftstellerin, aber auch “Autoren an die Steuer”.

Veranstaltungen

Im Veranstaltungskalender findest du Termine zu meinen Lesungen, Buchmessen, Vorträgen und anderen Events, auf denen ich anzutreffen bin. Willst du mich buchen, kontaktiere mich bitte persönlich.

Buchsatz

Ich setze dein Buch!
In Kombination mit einem Korrektorat, oder als reine Satzleistung. Deine optisch ansprechenden Texte sind meine Leidenschaft.

Lektorat

Durch meine Erfahrung als Schriftstellerin kann ich inzwischen Lektorate in verschiedenen Genres anbieten.
Ab 4,40 € pro Normseite.

Mentoring

Du willst etwas von mir lernen?
Ich bereite dich auf deine Lesung vor, prüfe dein Exposé oder bringe dir bei, wie du Verlage beeindruckst.

Ich bin laut.

Figuren meiner Bücher sind oft Personen, die in unserer Gesellschaft übersehen werden. Meine Helden haben Depressionen, Übergewicht, eine manische Psychose oder etwa eine Sehbehinderung.
Ich thematisiere Cybermobbing der aktuellen jungen Generation, Selbstfindungsprozesse, Alltagsrassismus, oder auch mal Menschenrechte für künstliche Intelligenzen im Jahr 2197. Dabei haben meine Bücher eine gewisse Leichtigkeit, sodass wir schweren Themen begegnen und uns dennoch unterhalten fühlen können.

Ich liebe Bücher.

In einer Branche, in der selbst veröffentlichte Werke immer professioneller werden. Mit einem ordentlichen Lektorat, einem akribischen Korrektorat und einem ansprechend-aufregenden Buchsatz verhelfe ich meinen Kundinnen und Kunden zu den besten Büchern, die sie auf den Markt bringen können.

Ich bin aktiv.

Man kennt mich als Inhaberin und Chefredakteurin des Buchensembles, als Leiterin des Autorenstammtisches in Hannover, als Veranstalterin von LEOGUNA und als professionelle Bloggerin diverser Projekte.

Ich bin Kia.

LEOGUNA

Die LEOGUNA findet zwei Mal jährlich in Hannover statt. Dich erwarten fünf Autor*innen, fünf Bücher und fünf Genres an einem Abend.

Buchensemble

Seit Dezember 2018 leite ich das Buchensemble. Wir veröffentlichen wöchentlich neue Buchrezensionen aller Genres. Da alle Rezensent*innen zugleich Schriftsteller sind, haben unsere Rezensionen die gewisse Tiefe.

Aktuell im Blog

Scheitern ist die beste Feedback-Kultur.

Scheitern ist die beste Feedback-Kultur.

Ich möchte über das Scheitern sprechen. Nicht, weil scheitern so schrecklich ist oder weil ich es liebe zu scheitern. Sondern weil wir Selbstständigen und Unternehmer*innen das Scheitern effektiv nutzen können.   Scheitern ist keine Schwäche Meistens...

mehr lesen
Der Sprint gegen die Ablenkung

Der Sprint gegen die Ablenkung

Eigentlich wollte ich nur über den 5-Tage-Sprint nach Jake Knapp schreiben. Stattdessen geht es in diesem Artikel um zwei verschiedene Arten von Ablenkungen und wie du sie vermeiden kannst, und ich habe auch zwei verschiedene Arten von Sprints ermittelt, die gegen...

mehr lesen
Was ist denn das mit dieser Vision?

Was ist denn das mit dieser Vision?

Ich bin immer auf der Suche danach, wie etwas einfach geht. Wie kann man die große Frage nach der Vision, nach dem Warum, vereinfachen? Ich habe mich da mal informiert und ein paar Infos für euch.   Unbox your Vision Tobias Beck hat in seinem Buch „Unbox your...

mehr lesen
Eine kurze Geschichte der Entscheidungsmüdigkeit

Eine kurze Geschichte der Entscheidungsmüdigkeit

Unsere Entscheidungsfähigkeit ist wie eine Batterie, die sich in Ruhe- und Ablenkungsphasen auflädt und während wir Entscheidungen treffen, entlädt. Ist die Entscheidungs-Batterie nahezu leer, sprechen wir von Entscheidungsmüdigkeit. In diesem Artikel erkläre ich dir,...

mehr lesen
Komplexe für Selbstständige

Komplexe für Selbstständige

Heute sprechen wir über Klischees über Autor*innen, über das Impostor-Syndrom, bei dem man sich trotz eigener Erfolge wie ein Hochstapler fühlt und darüber, was wir euch raten, wenn ihr Macken und schlechte Angewohnheiten aus eurem Leben werfen wollt. Wir, das sind:...

mehr lesen

Die Stimmen der
anderen

Trigger und Triggerwarnungen

Trigger und Triggerwarnungen

Teil 3 von 3 des Interviews mit Nora Bendzko. Hier geht's zurück zu Teil 2. Das Thema Trigger ist extrem wichtig geworden in der letzten Zeit, jedenfalls meiner Meinung nach. Und zwar indem es mehr Aufmerksamkeit erlangt. Allgemein befinden wir uns auf einem guten...

mehr lesen
Der Ton im Internet wird feindlicher

Der Ton im Internet wird feindlicher

Gestern habe ich Nora Bendzko zum Thema Gewaltverherrlichung in der modernen Literatur befragt. Dabei bezogen wir uns auf einen Tweet, den sie aus dem Korrektorat abgesetzt hat. Zum gestrigen Teil des Interviews gelangst du über diesen Link. Unter dem Tweet fand ich...

mehr lesen
Hat die Literaturszene ein Problem mit Gewalt?

Hat die Literaturszene ein Problem mit Gewalt?

Heute möchte ich ein Interview mit Nora führen und dabei auf Themen eingehen, die aktuell auf Twitter die ein oder andere große Runde machen. Es geht um Empathie, und damit um Trigger, Sensitivity Reading, Gewaltverherrlichung und wie sich das alles in der...

mehr lesen

Autoren an

die Steuer

 

Was ist Geldwäsche?

Was ist Geldwäsche?

Jeder kennt ihn, den Mafia-Gangster mit Hut: Al Capone! Doch wusstest du, dass der Begriff „Geldwäsche“ auf diesen bekannten Mafioso zurückzuführen ist? In diesem Artikel erkläre ich dir, was Geldwäsche ist, wie sie funktioniert und welche Strafen Geldwäscher*innen...

mehr lesen
Stundenhonorar berechnen für Selbstständige

Stundenhonorar berechnen für Selbstständige

Kennst du dein Stundenhonorar als Selbstständige*r? Nimmst du das, was die anderen so nehmen oder schätzt du das Stundenhonorar bei jedem Auftrag neu ab? Vielleicht orientierst du dich auch an branchenüblichen Stundenhonoraren und ordnest dich irgendwo in der Mitte...

mehr lesen
Was ist Steuerhinterziehung?

Was ist Steuerhinterziehung?

Du kennst mit Sicherheit das Klischee des Schweizer Bankkontos. Hier landen die großen Geldsummen von deutschen Steuersündern. Das Konto ist geheim, die Daten geschützt. Niemand kann es pfänden und die Währungsstabilität der Schweizer Franken sowie niedrige Gebühren...

mehr lesen