Nachruf an mein Buch – Rückzug vom Verlag?

Nachruf an mein Buch – Rückzug vom Verlag?

Ich habe ein Buch geschrieben. Es heißt “Irre sind menschlich” und liegt seit der Zusage meiner Verlegerin in ihrem Kleinverlag. Zugegeben, ihre Zusage war wie eine Absage formuliert, hat sie doch “wir können dein Buch nicht in diesem Jahr...
Komm, wir machen eine Anthologie!

Komm, wir machen eine Anthologie!

Am Sonntag des Literaturcamps in Heidelberg haben Wiebke (@Gedankenwaelder) und Grit Richter (@asphantastik) eine Session zum Thema Kurzgeschichten gegeben. Es ging darum, wie man Kurzgeschichten veröffentlicht und was dazu gehört, eine Anthologie herauszugeben. Was...
Stolperfallen im Verlagsvertrag

Stolperfallen im Verlagsvertrag

Am Messesonntag der Leipziger Buchmesse 2018 hat Tobias Kiwitt in einem Vortrag den Normvertrag kommentiert und auf mögliche Tücken und Fallen im Verlagsvertrag aufmerksam gemacht. Ich war für euch vor Ort und berichte hier, was der Vorstandssprecher des...
Zum Welttag des Buches beim Rowohlt-Verlag

Zum Welttag des Buches beim Rowohlt-Verlag

Am Freitag, den 21. April 2017, sind Dean C. Wilkens und ich nach Reinbek gefahren, um an der Veranstaltung Verlagebesuchen teilzunehmen. Dieser vom Börsenverein deutscher Buchhandlungen initiierte Tag der offenen Tür zum Welttag des Buches fand für uns im...